Autorin Erika Buhr und Regisseurin Corinna Vogt

ausgezeichnet durch den Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V.

Aktuelles:

 

Unser Musiktheater „Der Sandmann“ von E.T.A. Hoffmann…Wir sind so sehr dankbar… durften am 4. und 5. Januar 2023 zweimal vor ausverkauften Reihen spielen, musizieren und singen, viele Menschen haben uns wunderbare Feedbacks gegeben… es hat so Spaß und Freude gemacht. Danke dem 1A Ensemble inclusive Pierre Vogt dem Pianist, danke für die intensiven Proben, danke euch allen hinter der Bühne, allen die im Vorfeld geholfen haben zu planen, bauen, dekorieren, schminken, Werbung zu machen, Essen zu richten, für Licht und Ton zu sorgen, aufzubauen, abzubauen usw. usw. Ihr seid alle einfach soooo einzigartig. Danke dem wunderbaren Publikum, danke für das Interesse, fürs Dasein und den begeisterten Applaus. FREUDE!

Weitere Infos und Bilder…

 

Unsere geplanten Veranstaltungen:

 

„Die Freude“ unser aktuelles Kinder- und Jugendtheater:

Lassen Sie sich von der unbekümmerten Spielfreude der Kinder mitreißen und genießen „Die Freude“.

Wir freuen uns auf Familien mit Kindern, auf Senioren und alle, die Freude an Märchen haben. Bei den Aufführungen in unserem Vereinsheim ist der Platz sehr begrenzt. Bitte melden Sie sich an über Email: kontakt@zeitschleuse.com oder WhatsApp Corinna Vogt: 01525 7034880

Weitere Infos…

 

„Der Schlüssel“

Ein Bühnenstück über den Sinn des Lebens. Die Jugendgruppe unseres Vereins, viel mehr unsere jungen Erwachsenen, wagen sich daran, selbst ein Stück zu schreiben. Unsere Regisseurin Corinna Vogt begleitet sie dabei.

Warum sind wir hier? Was ist Glück und wo oder worin kann man es finden? Diese und viele andere Fragen, die wir uns alle stellen, soll eine Reise durch Raum und Zeit beantworten.

Freuen Sie sich jetzt schon auf diese Reise mit viel Tanz und Gesang und hoffentlich einer Antwort auf alle die offenen Fragen…

 

Wann und wo:

Sonntag, 15. Oktober 2023 in der Wehratalhalle in Todtmoos (Uhrzeit wird noch bekannt gegeben)

Sonntag, 29. Oktober 2023 in der Falkensteinhalle in Berau (Uhrzeit wird noch bekannt gegeben)

 

Krimidinner „Mord und Schokoladenpudding“

Lecker Essen und Trinken und gleichzeitg unterhalten werden… Das ist im kommenden Herbst/Winter möglich. Stefan Gromann vom Gasthaus Kreuz in Riedern a.W. kocht für Sie ein delikates 4-Gängemenu und wir unterhalten Sie mit einem humoristischen Krimi zum Mitraten. Auf der Suche nach dem Mörder wird es auch Musik und Gesang geben. Freuen Sie sich auf einen schönen und besonderen Abend für Leib und Seele.

 

Wann und wo:

Samstag, 21. Oktober 2023 im Gasthaus Kreuz im Riedern a.W.

Samstag, 2. Dezember 2023 im Gasthaus Kreuz in Riedern a.W.

Samstag, 20. Januar 2024 im Gasthaus Kreuz in Riedern a.W.

Beginn jeweils um 19.30 Uhr, Ankommen und Begrüßung ab 19.00 Uhr

 

Eintritt inclusive 4-Gängemenu: 85,- Euro

 

Anmeldungen und Tickets über:

Email: kontakt@zeitschleuse.com

Gasthaus Kreuz, Riedern a.W.: 07743 /308

Unser Kultur- und Theaterverein Zeitschleuse

Noch während den Aufführungen des Freilichttheaters „Im Wind der Zeit“ im Sommer 2016 zur 1200-Jahrfeier in Ühlingen, steckte Altbürgermeister Thomas Fechtig der Regisseurin Corinna Vogt das Buch „Die Amerikafahrt“ von Heinrich Ernst Kromer mit der Bemerkung zu: „Daraus kann man sicher auch mal etwas machen“! Gesagt – getan! Corinna Vogt bildete über den Sommer ein Rechercheteam. Nach einigen Monaten intensiver Arbeit, auch von Seiten der Autorin Erika Buhr konnten wir am 19. August gemeinsam mit unserem Schirmherrn die Rollenbuchübergabe feiern. Über Monate hat sich das Hauptorganisationsteam auf Hochtouren um das Großprojekt und Freilichttheater „Zwischen den Welten“ gekümmert. Insgesamt wurde für die Aufführungen, die im Juli/August 2019 zur Aufführung kamen, 18 Monate lang geprobt…
mehr lesen

 

 

 

Sie finden uns auch auf

Wir sind dankbar und stolz, dass wir den großen Sohn Riederns S.E. Erzbischof Dr. Georg Gänswein als Schirmherr unseres Freilichttheaters „Zwischen den Welten“ gewinnen konnten.

Mehr lesen…

 

 

Aktuelles

Feedbacks „Zwischen den Welten 2022“

Dankbar blicken wir nochmal auf sieben erfolgreich verlaufene Aufführungen unseres Freilichttheaters „Zwischen den Welten 2022“ und das Gesamtprojekt (2016 bis 2022) zurück. Es ist unsagbar schön, so viele liebe Nachrichten des Lobes und...

read more
Südkurier, 9. Januar 2023

Südkurier, 9. Januar 2023

Freude wir sind so sehr dankbar… durften zweimal vor ausverkauften Reihen unser Musiktheater spielen und viele Menschen haben uns wunderbare Feedbacks gegeben… es hat so Spaß und Freude gemacht. Danke dem 1A Ensemble inclusive Pierre Vogt dem Pianist, danke für die...

read more
Südkurier, 21. Dezember 2022

Südkurier, 21. Dezember 2022

Unser Friedenslichtzauber, das Verteilen des Friedenslichtes aus Bethlehem war so wunderschön. Vielen Dank allen Besuchern, vielen Dank dem Kindergarten, dem Musikverein, der Landjugend, den Reservisten aus dem Klettgau, Pater Christoph und der Seelsorgeeinheit Oberes...

read more

Friedenslicht von Bethlehem 2022

Unser Friedenslichtzauber, das Verteilen des Friedenslichtes aus Bethlehem war so wunderschön. Vielen Dank allen Besuchern, vielen Dank dem Kindergarten, dem Musikverein, der Landjugend, den Reservisten aus dem Klettgau, Pater Christoph...

read more

Wir lieben es, auf dem Land zu leben!